Menu

Mehrstufige Verdampferanlagen für den Laborbetrieb

Die Dünnschicht- und Kurzwegverdampfer können auch zu mehrstufigen Destillationssystemen kombiniert werden. Zur Erleichterung des Betriebs solcher Anlagen ist es ratsam, die Anlagen mit kontinuierlichen Ein- und Ausförderpumpen auszustatten.

Mehrstufige Anlagenkonfigurationen sind z. B.:

  • 1. Stufe Dünnschichtverdampfer
  • 2. Stufe Dünnschichtverdampfer
  • 3. Stufe Kurzwegverdampfer
Mehrstufige Verdampferanlagen für den Laborbetrieb

Mehrstufige Anlagenkonfigurationen sind z. B.:

  • 1. Stufe Kurzwegverdampfer
  • 2. Stufe Kurzwegverdampfer
  • 3. Stufe Kurzwegverdampfer
Mehrstufige Verdampferanlagen für den Laborbetrieb

VTA fertigt die Anlage nach Ihren Wünschen, wie z. B.

  • Zahl der Stufen
  • Größe der Verdampfer
  • Wischersystem
  • Durchsatz je Stufe
  • Werkstoffe
  • Beheizung
  • Sonderausstattungen wie SPS-Steuerung und Visualisierung

und nach den Eigenschaften Ihrer Produkte, wie

  • Viskosität
  • Schmelzpunkt
  • Siedepunkt

Sie haben die für diesen Inhalt erforderlichen Cookies nicht aktiviert.

erforderliche Cookies aktivieren und Inhalt anzeigen